In München …

… hat wieder der Aufbau
für’s diesjährige Oktoberfest begonnen.
Seit ich nicht mehr in München wohne,
war ich schon länger nicht mehr dort.

Illustration_oktoberfest

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Leiberl versus T-Shirt

Wie jeden Sommertag die Frage – welches T-Shirt ziehe ich an?
Ich sag ja meistens nicht T-Shirt sondern Leiberl. Die österreichische Bezeichnung finde ich einfach netter. Leiberl hat so was gemütliches. In meiner Kindheit hiess es ja nur Unterhemd. T-Shirt sagte da keiner. Egal.

Und welches ziehe ich an? ‘Passau räumt auf!’ passt am besten zum heutigen Anlass, wobei das ‘Grape-Soda’-Leiberl was erfrischendes hätte … ;-)

leiberl-vs-tshirt

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Aufheben oder Altpapier?

Es sammelt sich einfach zu viel an … Skizzen, Farbversuche … so Sachen wie dieses Blatt hier … einfach nur ein Farbentest auf einer neuen Papiersorte.

Farbentest

Das kommt jetzt ins Altpapier.
Oder soll ich’s doch aufheben?
Aber wozu?
Ich verschenk’s!
Wer will denn so was?!
Es sammelt sich zuviel an!
Weg damit!

Aber es könnte doch …
usw.
usf.
:-)

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Passau um 1900

Neulich besuchten mich alte Freunde hier in Passau.
Übernachtet haben sie in einem Hotel an der Unteren Donaulände.

Jetzt hab ich mal kurz in meinem Archiv gewühlt um zu sehen wie es da früher aussah. Um 1900 ging es an gleicher Stelle noch viel enger zu. Heute ist das Ufer dort um das mindestens Sechsfache verbreitert um Platz für Strasse und Parkplätze zu schaffen.

Passau-1900-01

Passau-1900-02

Interessant auch die Werbung aus der Zeit – Reklamemarken.
Hier das Motiv des Waldvereins aus meiner Sammlung. Die erwähnte Buchhandlung gibt es nicht mehr.

Passau-1900-Reklame-Waldverein

4 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

WM-Gewinner ADIDAS

Jetzt macht ADIDAS überall 4 Sterne drauf und
es wird wie verrückt gekauft.
Ich finde die Konkurrenz sollte sofort mit Spass-Shirts kontern.
Hier mein Grafik-Vorschlag für alle die an Sport-Stress oder ähnlichem leiden.

voellig_erledigt

Wie? Die Firma heisst gar nicht NICKE?!
Da kann man mal wieder sehen wie müde ich heute schon wieder bin. ;-)

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Grafik des Tages!

Vier-Sterne-Deutschland

Ganz Deutschland wackelt und sieht nur noch Sterne. :-)

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

FUSSBALL!

Ich hab keine Ahnung woran es liegt ;-) ,
aber neuerdings wimmelt es überall nur so vor Bällen.
Der Begriff Ball-Saison bekommt eine
völlig neue Bedeutung. :-)

Hier mein wimmeliger Beitrag zur allgemeinen Ball_erei.
Erschienen in der Ausgabe 6/2014  von Medizini.
Zum vergrössern anklicken.

Fussball-Wimmelbild-Gabriel-Nemeth

4 Kommentare

Eingeordnet unter Sachillustrationen

Mafalda wird 50!

Die kleine Mafalda kennen hierzulande wahrscheinlich nur Wenige, dabei ist sie eine der frechsten und liebenswertesten Comic-Figuren überhaupt.

Mafalda-Quino

Geschaffen hat sie 1964 der argentinische Zeichner + Texter QUINO.
Die detaillierte Historie zu Mafalda kann man hier in Wikipedia nachlesen.

Aktuell gibt es auf Deutsch vier Mafalda-Taschenbücher bei der Edition Boiselle-Löhmann. Kann ich nur empfehlen!
In Argentinien ist Mafalda so eine Art Nationalheldin und wird dieses Jahr gross gefeiert …

Kommentare deaktiviert

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Keine Plastik-Tüten in die Bio-Tonne!

Bei uns in der genossenschaftlichen Wohnanlage gibt es ja immer wieder Wirrnisse mit gedankenlosen Mitbewohnern. Ich schreib extra ‘gedankenlos’ damit’s schöner klingt, weil eigentlich würde ‘völlig hirnlos’ es eher treffen.

Zum Beispiel die Leute die zwar ihre Bio-Abfälle sammeln, aber dann samt der Plastik-Tüte in die braune Tonne hauen. Obwohl die Restmülltonne für Plastik direkt daneben stehen würde.

Damit keine Beschwerden mehr von den Entsorgern der Stadtwerke kommen, hab ich neulich einen Flyer gebastelt. Falls den sonst noch jemand brauchen kann, hier zum kostenlosen Download. Vielleicht hilft’s ja was.

Kein-Plastik-in-Bio-Tonne-Flyer

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Zirkus-Plakat 60er Jahre

Neulich gastierte bei uns ein Zirkus der afrikanische Wildtiere in seinem Programm hatte. Es ging das mittlerweile übliche Gerangel von Pro- und Contra Wildtierhaltung etc. los.

Für mich als Kind in den frühen 60er Jahren war die erste Begegnung mit Wildtieren in Zirkus und Zoo. Eine prägende Erfahrung die durch kein Buch- oder TV-Bild ersetzt werden kann – meiner Meinung nach.

Hier ein Plakat des Budapester Hauptstadt-Zirkus zu seiner Herbstparade 1964. Das Motiv wäre heute nicht mehr politisch korrekt. Grafisch gut gelungen finde ich es trotzdem. :-)

Zirkusplakat-Ungarn-1964

3 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Aktuelles Projekt

Viel Arbeit, aber auch gute Laune dabei.
Links im Foto zu sehen, der Entwurf. Die Farbausführung erfolgt dann auf 141%, also einen DIN-Schritt höher.

Zum grösseren begucken Foto anklicken!

Kinderbuch-Illustration

Ausserdem wieder dazu gelernt – Schildkröten. Stark stilisiert sind sie ja relativ einfach zu zeichnen, aber wenn man ein bisschen Naturalismus reinbringen will helfen nur Bild- und Foto-Vorlagen.

Kommentare deaktiviert

Eingeordnet unter Kinderbuch-Produktion

‘Holocaust im Comic’ – 2014 / 15

Von Ende Oktober 2014 bis Januar 2015 wird die Ausstellung in der Bibliothek der Ruhr-Universität Bochum gastieren. Erstmals werden dort dann auch Arbeiten aus meiner Feder zum Thema zu sehen sein.

holocaust-im-comic-ruhruni-bochum-2014

Jeweils aktuelle Informationen zu den ergänzenden Vorträgen etc. findet man unter www.holocaustimcomic-bochum
Der Eintritt ist, dank der freundlichen Unterstützung der Universitätsleitung, kostenlos!
Kuratiert wird die Ausstellung von Véronique Sina, M.A. und Nina Heindl (v.l.n.r.)

PICT

Kommentare deaktiviert

Eingeordnet unter Ausstellung