Archiv der Kategorie: *Zepis Zaubergarten*

Igel im Zaubergarten!

Kalt ist es draussen mittlerweile geworden, oder ‘Zapfig!’ im Sinne von Eiszapfen, wie man bei uns in Niederbayern sagt. In Zepis Zaubergarten sitzt ein unterernährt aussehender Igel und friert sich offensichtlich die Stacheln ab. So dürr kann er den Winterschlaf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten* | 2 Kommentare

Ferien-Ende in Zepis Zaubergarten

1. September – und wie immer in den ersten Schultagen, die Lehrerschaft ist neugierig. Wobei die schönsten Ferien-Erlebnisse nicht immer dem entsprechen was Lehrer auch wirklich gerne lesen wollen. 🙂 Zum vergrössern einfach Bild anklicken und viel Spass!

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten* | 2 Kommentare

Schokolade in Zepis Zaubergarten

Als Kind hat mir meine Mutter erklärt dass Kakao eine Pflanze ist. Da war für mich der Fall sofort klar. Ich steckte also ein (sehr kleines) Stück Schokolade in die Erde und wartete ziemlich lange auf die Wunder der Natur. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten* | 4 Kommentare

Sommerferien in Zepis Zaubergarten

Am Samstag den 8. Juli ’17 fangen in ganz Österreich die grossen Ferien an und dauern neun Wochen. Als bayrisches Schulkind ist man da anfangs immer neidisch. Das legt sich aber gegen Ende der Ferien, wenn die österreichischen Spielkameraden wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten*

Sternenhimmel im Zaubergarten

Im Mai lohnt sich der Blick zu den Sternen. Die großen Frühlings-Sternbilder, wie der Bärenhüter oder die Wasserschlange sind zu sehen und Sternschnuppen fallen auch wieder. Zum vergrösserten lesen einfach Bild anklicken.

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten*

Da riecht doch was?

In Zepis Zaubergarten müffelt es gewaltig. Dem muss schnellstens Abhilfe geschaffen werden. Zum vergrössern einfach anklicken + viel Spass. 🙂

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten* | 4 Kommentare

Jetzt wird gesät!

Für Zepis Zaubergarten wird ein neuer Pflanzplan ausgetüftelt. Übrigens finde ich die österreichischen Begriffe wie ‚Paradeiser‘ und ‚Erdäpfel‘ viel poetischer, als einfach nur ‚Tomate‘ oder ‚Kartoffel‘. Zum vergrösserten lesen einfach Bild anklicken.

Veröffentlicht unter *Zepis Zaubergarten*