Archiv der Kategorie: Un- und Sinniges

Mama, Papa und unser magischer Weihnachtsbaum

Anlässlich einer Betriebsweihnachtsfeier habe ich eine Weihnachtsgeschichte gestaltet, die in dieser Form nie als Kinderbuch erscheinen würde. Es wird einfach zu viel Realität geschildert, und das darf in einer deutschen Kinderbuch-Weihnachtsgeschichte einfach nicht sein. 😉 Es beginnt bereits mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Un- und Sinniges | 13 Kommentare

100 Jahre DADAismus

Wer hat’s erfunden? Die Schweizer! In Zürich! 1916! Fälschlicherweise immer als Kunstrichtung bezeichnet, aber eigentlich von den Ausdenkern als das Gegenteil bedacht – Nicht-Kunst. Was ist Nicht-Kunst? Nein, nicht einfach nur die Abwesenheit von Kunst, sondern deren Ergänzung. Genau wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Un- und Sinniges | 8 Kommentare

Eu-jeu! Zoff im Sandkasten!

Der kleine Engländer hat heute beschlossen dass er nicht mehr mit den Anderen im grossen Sandkasten spielen mag. Aber … … seine vermeintlichen Freunde, der kleine Schotte und der kleine Nord-Ire wollen das überhaupt nicht, sondern lieber weiter in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Un- und Sinniges | 4 Kommentare

Die Welt steht Kopf?

Alles nur eine Frage des Standpunkts, meint Herr Katz! 😉

Veröffentlicht unter Un- und Sinniges | 6 Kommentare

Schottland bleibt im United Kingdom

Also rein grafisch betrachtet hätte es schon komisch ausgesehen, wenn man das schottische Blau aus dem Union-Jack hätte entfernen müssen. Mit schottischem Blau sieht’s doch wirklich ausgewogener aus, finde ich. Andrerseits, wenn man die englische Flagge hätte ändern müssen, wären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Un- und Sinniges | 4 Kommentare

Motto zum Wochenanfang

Hat man Montags schon einen Blues in den Schuhs, dann ist’s am besten man tut bis Freitag rocken nur auf seinen Socken! 🙂

Veröffentlicht unter Un- und Sinniges | 4 Kommentare