*Grafik + Layout*, *Sachillustrationen*, Malerei

Positive Resonanz

Gestern haben Elmar + Iny Lorentz auf ihrer Facebook-Seite
https://de-de.facebook.com/Inys.und.Elmars.Romane/
die Buchmesse-Plakate gepostet, die ich bisher für sie gemalt hatte.
Die positive Resonanz darauf freut mich natürlich. So kriegt man auch am Zeichentisch angekettet mit, was die Leute draußen von den Sachen halten. 🙂
Das Motiv für die Messe 2019 ist als Entwurf auch schon fertig und wird … eine Überraschung.

______________________________

Rechtlicher Hinweis:
Werbe-Anzeigen in diesem Blog werden vom Anbieter WordPress willkürlich eingeblendet.
Ich gebe ausdrücklich keine Empfehlung dafür ab und verdiene auch nicht daran!

Advertisements
*Grafik + Layout*, Malerei, Veranstaltungen

Iny Lorentz auf der Buchmesse Leipzig 2018

Auch dieses Jahr sind Iny und Elmar mit einem eigenen Stand (Halle 3, E211) auf der Buchmesse in Leipzig vertreten und wie vergangenes Jahr durfte ich das Plakat dafür gestalten.
Wenn ihr also Autogramm-Karten mit dem Motiv oder Signaturen in eure Bücher wollt, besucht die Beiden. Aktuelle Infos unter > http://www.inys-und-elmars-romane.de

Zum neuen Motiv – Geschichten schreiben ist ja ein sehr einsamer Job.
Wie Mönch und Nonne hockt man täglich in der Stube und bringt seine Phantasien zu Papier. Deshalb dieses Jahr Iny + Elmar als Nonne und Mönch. 🙂

Zur Maltechnik – verwendet habe ich Gouache- und Aquarell-Farben von Royal Talens und Schmincke sowie 300g/qm Grain Satine Aquarell-Papier von Arches.
Pinsel sind bei mir mittlerweile alle aus Kunsthaar, weil ich damit besser klar komme. Aber das wäre jetzt wieder ein anderes Thema. 🙂

© Gabriel Nemeth

______________________________

Rechtlicher Hinweis:
Werbe-Anzeigen in diesem Blog werden vom Anbieter WordPress willkürlich eingeblendet.
Ich gebe ausdrücklich keine Empfehlung dafür ab und verdiene auch nicht daran!

*Kinderbuch-Produktion*, Malerei

Alles Digital

An’s komplett digitale zeichnen und malen muss ich mich noch gewöhnen.
Ist ein völlig anderes arbeiten, als mit Papier und Farbe.
Hier eine Illu zu einem neuen Buch-Projekt.
Sämtliche malerischen Effekte lassen sich elektrisch erzeugen.
»Faszinierend!« sagte Spock. 🙂

*Grafik + Layout*, Malerei

Iny Lorentz auf der Leipziger Buchmesse 2017

Dieses Jahr wird das Autorenpaar Iny + Elmar mit einem eigenen Stand auf der Buchmesse vertreten sein (Halle 3, E214). Für die Stand-Deko habe ich die Beiden in einem Plakat-Motiv als Edelknabe und Fürstin verewigt.

Gleichzeitig wird auch ihr Arbeitsablauf gezeigt – Elmar schreibt die Rohfassungen und Iny besorgt den Feinschliff der Geschichten. Seit Jahren gemeinsam, und sie sind trotzdem noch glücklich verheiratet. 🙂

Das Plakatmotiv gibt es auch als Autogrammkarte. Wer also eines signiert haben will, sollte vom 23. bis 26. März ’17 zu Iny Lorentz an den Stand kommen.

iny-lorentz-messestand-plakat-2017

Malerei, Skizzen

Zeichenkohle

Neulich habe ich Zeichenkohle geschenkt bekommen. War eine nette Überraschung weil ich ungefähr seit meiner Studienzeit nichts mehr mit Kohle gezeichnet habe. Muss mich in die Technik erst wieder reindenken.

Was mir dabei aufgefallen ist – es werden in Büchern und Magazinen kaum noch Illustrationen in Kohle abgedruckt. Über diese Art der Illustration ist komplett die Zeit drüber gegangen.

DSCI2402-

Das untere „gerahmte“ Bild hier ist übrigens eine Fotomontage. Wollte nur mal virtuell sehen, wie das Teil in einem Passepartout aussehen könnte. Macht gerahmt gleich viel mehr her. 😉

Malerei, Skizzen

Skizze zwischendurch

Dieser Spruch von Hans-Christian Andersen lief mir neulich über den Weg und ich hatte dazu gleich ein Bild im Kopf.
Jetzt als gezeichnete Gedanken-Notiz für ein späteres Aquarell.
Wenn mann nur mehr Zeit für Spielereien hätte … 🙂

Gabriel Nemeth

Illustration © Gabriel Nemeth · http://www.nemethstudio.de

*Kinderbuch-Produktion*, Malerei

Und alles neu!

Heute hatte ich endlich Zeit wieder mit dem winterlichen Karten-Motiv neu anzufangen. Diesmal in Aquarelltechnik und jetzt wird es genau so wie ich’s mir vorgestellt hatte.

Aquarelltechnik

Etwas heikel einen schönen Blau-Verlauf in den Himmel zu bekommen, aber mit Geduld und Spucke Wasser 😉 hat’s geklappt.

Morgen geht’s dann weiter.

Aquarelltechnik-02