Archiv der Kategorie: *Grafik + Layout*

Logo-Design ‘Journalistik und Strategische Kommunikation‘

Ab dem Wintersemester 2017/18 wird es an der Universität Passau im Bereich Kommunikationswissenschaften den neuen Bachelorstudiengang „Journalistik und Strategische Kommunikation“, kurz JoKo genannt, geben.

Für das Marketing über Social-Media-Kanäle, wie zum Beispiel hier unter https://twitter.com/JoKoPassau sowie in Printmedien, habe ich das Logo entwickelt.

joko-logo-universitaet-passau

Grafische Idee dahinter – die journalistisch vermittelten Inhalte in der Kommunikation gezielt auf den Punkt bringen. Gesamt hatte ich drei Entwürfe geliefert, wobei dieser hier das Rennen machte.

Der genaue Ablauf des Studiums sieht dann in den sechs Semestern so aus:

uebersicht-joko-studium-uni-passau

Kommentare deaktiviert für Logo-Design ‘Journalistik und Strategische Kommunikation‘

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*, *Sachillustrationen*

Iny Lorentz auf der Leipziger Buchmesse 2017

Dieses Jahr wird das Autorenpaar Iny + Elmar mit einem eigenen Stand auf der Buchmesse vertreten sein (Halle 3, E214). Für die Stand-Deko habe ich die Beiden in einem Plakat-Motiv als Edelknabe und Fürstin verewigt.

Gleichzeitig wird auch ihr Arbeitsablauf gezeigt – Elmar schreibt die Rohfassungen und Iny besorgt den Feinschliff der Geschichten. Seit Jahren gemeinsam, und sie sind trotzdem noch glücklich verheiratet. 🙂

Das Plakatmotiv gibt es auch als Autogrammkarte. Wer also eines signiert haben will, sollte vom 23. bis 26. März ’17 zu Iny Lorentz an den Stand kommen.

iny-lorentz-messestand-plakat-2017

2 Kommentare

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*, Malerei

Bildkomposition

Als Grafiker macht man sich ja ständig Gedanken über die richtige Bildkompostion bei Illustrationen und dergleichen. Dagegen Mutter Natur lässt einfach alles durcheinander wachsen und es passt perfekt.
Lehre daraus – alles gut durchwachsen anlegen. 🙂

Blumenkomposition

Kommentare deaktiviert für Bildkomposition

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*

Gestaltung von Wein-Labels

Die grafische Gestaltung von Wein-Labels kommt bei mir nur selten vor, weil eigentlich nicht mein Spezialgebiet als Gestalter. Dafür gibt es Kollegen bzw. Agenturen die nichts anderes machen als Wein-Werbung.

Die Aufgabe ist zuweilen schwierig wenn man z.B. für kleinere Weingüter Labels entwirft. Die Besitzer wollen sich einerseits wieder erkennen, der Charakter des jeweiligen Weines sollte durch die Etiketten spürbar werden und andererseits muss der jeweilige Zeitgeschmack mit verpackt sein.

In diesem Fall hier war es einfach, denn hier handelt es sich um Geschenk-Etiketten. Das herzliche ‚Danke-schön!‘ steht im Vordergrund. Wobei eines der Labels auch als Etikettierung für Pralinenboxen funktionieren sollte (rote Version).

Wein-Label-Gestaltung

Kommentare deaktiviert für Gestaltung von Wein-Labels

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*

Kimono-Ornamente

Für eine Illustrationsarbeit hab ich mich von Kimono-Stoffmustern inspirieren lassen. Ein bisschen was von der indischen Ornamentalik ist auch eingeflossen. Stoffmuster haben mich schon als Kind begeistert. Frühkindliche Prägung im Schneider-Geschäft meiner Eltern. 🙂

Gabriel-Nemeth-Illustration-Ornamentik

4 Kommentare

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*, *Sachillustrationen*

Recycling-Logo

Der Kunde bekommt meistens drei unterschiedliche Entwürfe für sein gewünschtes Logo. Zwei davon fallen (eh logisch) unter den Tisch. Z. B. hier für einen Verpackungshersteller …

Entwurf-03

Die nicht verwendeten Entwürfe wie hier sind aber nicht verloren.
Irgendwann ergibt sich die Gelegenheit für eine neue Verwertung.
In der Natur (und bei Grafik-Designern) verschwindet nichts. 😉

3 Kommentare

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*

Klares Erscheinungsbild!

Hier ein Layout-Job von mir, der aktuell aus der Druckerei gekommen ist.
Meine Vorliebe beim gestalten ist eindeutige Erkennbarkeit, klare Struktur.

Broschuere-Verhaltenskodex

Kein wilder Mix von verschiedenen Schriftarten, kein unübersichtlicher Schnickschnack, keine Farbsosse über den Seiten.
Das ganze Heft sollte wie aus einem Guss aussehen und die Lebendigkeit kommt quasi von alleine durch die Bilder. Dezente grafische Elemente ergänzen das Ganze. Das Auge des Betrachters wird sanft über die Inhalte geleitet.

Faustregel generell – alles was Augenkrebs erzeugen könnte sollte vermieden werden. 😉
Wie zum Beispiel hier gelegentlich aufscheinende Werbeanzeigen von WordPress … die ich aber leider nicht abstellen kann.

3 Kommentare

Eingeordnet unter *Grafik + Layout*