Weihnachtsmann, dein Leben ist leer!

Die sechsjährige Tochter von > https://twitter.com/sarahmccammon ist schon sehr skeptisch gegenüber Santa Claus.
Allerdings scheint sie sich noch nicht ganz sicher zu sein, ob es ihn vielleicht doch gibt.
Als letzte Woche in ihrer Schulklasse ein Brief an Santa zur Aufgabe stand, kam nachfolgendes Schreiben dabei heraus.

Was mir besonders gefällt sind ihre Illustrationen – ein Mischung aus Weihnachts-Deko und Totenschädeln. Zur Sicherheit verweigert sie Santa ihren Namen aufzuschreiben. 🙂
Aus dem Kind wird noch mal was!

Rechtlicher Hinweis:
Nachfolgende Werbe-Anzeigen werden vom Blog-Anbieter WordPress willkürlich eingeblendet.
Ich gebe ausdrücklich keine Empfehlung dafür ab!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weihnachtsmann, dein Leben ist leer!

  1. kelly schreibt:

    Für eine sechsjährige wirklich clever…
    Vermutlich ebenso ihre Vorbilder!
    Ob wünschenswert, ich weiß nicht recht.
    Aber – wie bereits öfter erwähnt, ich verstehe einiges nicht.
    LG Kelly

    • Gabriel schreibt:

      Liebe Kelly –
      ich denke mir die Kleine wird sich für immer an diesen Brief erinnern und einmal für ihre Kinder der allerbeste Weihnachtsmann werden. 🙂
      Es gibt ja drei Phasen im Leben – zuerst freust du dich auf den Weihnachtsmann, dann findest du raus dass es ihn nicht gibt und dann wirst du selbst zum Weihnachtsmann, weil es ihn nur dann geben kann wenn du die Idee Gutes zu tun selber weiter trägst.
      Herzliche Grüsse,
      G.

Kommentare sind geschlossen.