Oliver Welke zu Gast an der Uni Passau

Prof. Ralf Hohlfeld lud im Rahmen Einführung in die Kommunikations-/Medienpolitik des Studiengangs Journalistik + Kommunikation seinen alten Freund Oliver Welke nach Passau ein. Diskutiert wurde zum Thema ’Mit Satire gegen Rechtspopulismus’. Es war ein brütend heisser Tag und der völlig überfüllte Hörsaal glich eher einer Sauna.

Zur Einführung – Oliver Welke hatte eine schwere Kindheit. Der fleischverarbeitende Vater klatschte ihn zu Werbezwecken auf die Etiketten seiner Würstel-Dosen. Bis zu seinem 16. Lebensjahr klebte Oli dann da und das Image bei den Mädels war vermurkst. War ihm aber Wurst. 🙂

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Oliver Welke zu Gast an der Uni Passau

Eingeordnet unter Politik + Satire, Veranstaltungen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.