Alles Digital

An’s komplett digitale zeichnen und malen muss ich mich noch gewöhnen.
Ist ein völlig anderes arbeiten, als mit Papier und Farbe.
Hier eine Illu zu einem neuen Buch-Projekt.
Sämtliche malerischen Effekte lassen sich elektrisch erzeugen.
»Faszinierend!« sagte Spock. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter *Kinderbuch-Produktion*, Malerei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Alles Digital

  1. Sigi schreibt:

    Ja das sind sie, die modernen Zeiten! Wir zeichnen nicht mehr, wir lassen zeichnen, wir fahren auch nicht mehr, wir lassen fahren. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist wird sich erst nach geraumer Zeit herausstellen.

    Liebe Grüße nach dort

    Sigi

    • Gabriel schreibt:

      Lieber Sigi –
      da liegt ein kleines Missverständnis vor, weil zeichnen muss ich schon noch selbst. Nur Pinselstrich und Farbe existieren elektrisch. 🙂
      Ich seh’s als Ergänzung zu den vielen künstlerischen Mitteln die es schon gibt.

      Herzliche Grüße nach Wien!
      G.

  2. luiselotte schreibt:

    Ich weigere mich noch, obwohl ich auch schon ein digitales Zeichenbrett habe.
    Herzliche Grüße
    Julie

    • Gabriel schreibt:

      Kann ich verstehen, hab mich auch lange gesträubt. Aber es erweitern sich die künstlerischen Möglichkeiten! Zum Beispiel die Kombination von normalem mit digitalem Artwork. Einfach mal spielereisch rangehen und ausprobieren.
      Herzliche Grüße
      G.

Kommentare sind geschlossen.