Hat Disney Zootopia/Zoomania nur geklaut?

Das behauptet zumindest der Autor von ‘Total Recall‘ Gary Goldman und hat den Disney-Konzern deshalb jetzt in den USA verklagt.
Quelle: http://variety.com/2017/biz/news/disney-gary-goldman-zootopia-copyright-1202013303/

Goldman hat Disney zweimal eine Idee für einen Film mit dem Arbeitstitel ‘Looney’ präsentiert, der seiner Meinung nach praktisch Eins-zu-Eins bis hin zu Dialogen von Disney mit neuen Figuren adaptiert wurde.

Goldmans Hauptfigur Eichhörnchen ‘Mimi‘ wird bei Disney zur Kaninchen-Polizistin ‘Judy Hopps‘, die zynische Hyäne ‘Roscoe‘ zum Ganoven-Fuchs ‘Nick Wilde‘.
Hier ein Figurenvergleich von ‘Looney‘ mit ‘Zootopia‘.
Zur vergrösserten Ansicht Bild anklicken.

Ich weiss nicht wie die Rechtslage in den USA für Ideenklau ist, aber bei uns sind Buch-Ideen die man z.B. einem Verlag präsentiert nicht geschützt. Sobald die Figuren ausgetauscht und die inhaltliche Idee leicht abgeändert wird, kann es bei uns zügig “adaptiert“ werden, da es sich urheberrechtlich wieder um ein neues Werk handelt.
Ist mir auch schon zweimal passiert. Wie’s halt so geht im Lehm. 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.