Gestaltung von Wein-Labels

Die grafische Gestaltung von Wein-Labels kommt bei mir nur selten vor, weil eigentlich nicht mein Spezialgebiet als Gestalter. Dafür gibt es Kollegen bzw. Agenturen die nichts anderes machen als Wein-Werbung.

Die Aufgabe ist zuweilen schwierig wenn man z.B. für kleinere Weingüter Labels entwirft. Die Besitzer wollen sich einerseits wieder erkennen, der Charakter des jeweiligen Weines sollte durch die Etiketten spürbar werden und andererseits muss der jeweilige Zeitgeschmack mit verpackt sein.

In diesem Fall hier war es einfach, denn hier handelt es sich um Geschenk-Etiketten. Das herzliche ‚Danke-schön!‘ steht im Vordergrund. Wobei eines der Labels auch als Etikettierung für Pralinenboxen funktionieren sollte (rote Version).

Wein-Label-Gestaltung

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter *Grafik + Layout* veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.