Osterhazy

So kann’s gehen, wenn man ungarischer Migrant ist. 😉

Osterhazy

Fröhliche (F)Eiertage allerseits!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Osterhazy

  1. Matthias Mala schreibt:

    … oh diese unkreativen Glucken, schon als Bua waren sie mir ein Graus.

  2. Roland schreibt:

    Ist Dein Osterhazy mit dem weiland verschiedenen Hazy Osterwald verwandt oder bring ich da was durcheinand?

    • Gabriel schreibt:

      Durcheinand bringens da was, werter Kollege. Graf Osterhazy ist weder verwandt noch verschwägert mit Pauknern und Trompetern. 😉

  3. werner schreibt:

    Fehlt nur mehr das Nikolausi…
    zum Osterhazi 😉
    Herzlichen Gruß
    Werner

    • Gabriel schreibt:

      Damit er zum Graf Osterhazy passt, müsste es ein Zar Nikolausi werden. 😉
      Aber da ist noch reichlich Zeit hin.

      Herzliche Grüsse,
      G.

  4. Osterhazy Fridolin schreibt:

    Lieber Gabriel Nemeth,
    Fridolin Osterhazy… ich heisse wirklich so!
    Sei herzlich gegrüsst und zeichne weiter so! Du bist Spitze!
    Gruss
    Fridli Osterhazy
    Näfels (Schweiz)

    • Gabriel schreibt:

      Vielen Dank für’s Kompliment.
      ‚Fridolin Osterhazy‘ ist aber ein Pseudonym von Ihnen – im Original ist’s wohl der Fridolin Hauser der hier kommentiert, odrr? Ebe! 😉

      Herzliche Grüsse ins Land von Glöbeli!
      G.N.

      GLOBI-GLOEBELI-Weihnachtsillustration

  5. Nila schreibt:

    Hahaha die Mama Henne! Die Idee….. 🙂
    Frohe Ostern
    Nila

Kommentare sind geschlossen.