Gabriel

Wenn mir nicht Freunde zum Namenstag gratuliert hätten, wär’s mir gar nicht aufgefallen – heute ist ‚Gabriel‘.

Wie muss man sich den Burschen vorstellen? Er war ja laut Bibel Verkünder der unbefleckten Empfängnis, also eine Art fliegender Schwangerschaftstest. Und auch sonst recht fleissig und rührig, also so eine Art Allround-Erzengel.

Ich stelle ihn mir ungefähr so vor – allen Lebenslagen gewachsen, aber ein bisserl schusslig … 😉

Engerl-Skizze

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Gabriel

  1. Hannelore schreibt:

    Alles Gute, zerstreute Engel sind immer sehr nett! Herzliche Grüße, Hannelore

    • Gabriel schreibt:

      Danke!
      Mein schussliger Lieblingsengel ist Clarence Odbody aus dem Film ‚Ist das Leben nicht schön?‘
      Clarence ist ‚Engel zweiter Klasse‘ weil Anfangs noch ohne Flügel und immer mit einem ‚Tom Sawyer‘-Buch unterwegs. 🙂

      Herzliche Grüsse,
      G.

  2. Matthias Mala schreibt:

    Den Notfallkoffer wird ihm allerdings der Erzengel Raphael neiden, der für die Kranken erste Wahl ist.
    Frühers war der Namenstag ohnehin bedeutsamer als der Geburtstag, da man nicht so genau wusste, wann auf den Tag genau das Balg geboren worden war.
    Darum von mir auch beste Wünsche zum Namenstag.

    • Gabriel schreibt:

      Auch herzlichen Dank!
      Im Notfallkoffer ist der Schwangerschaftstest drin. 😉 Mir ist keine andere plakative Darstellungsmöglichkeit eingefallen.

      Liebe Grüsse,
      G.

  3. werner schreibt:

    Na dann nachträglich auch Alles Gute zum Namenstag 🙂
    Hoff Du hast nicht alle Eigenschaften wie Dein fliegender Gabriel da oben 😉
    Gruß
    Werner

    • Gabriel schreibt:

      Du meinst ob ich fliegen kann?
      Na ja, bei einem Wirten bin ich schon mal rausgeflogen. 😉

      Herzliche Grüsse,
      G.

      • werner schreibt:

        😳 Meiner Einer des öftern, war sozusagen „der Flieger vom Dienst“ 8)
        Schönes Wochenend und Gruß
        Werner

        • Gabriel schreibt:

          Ja die wilden Jahre. 😉 Wohin sind sie so schnell entschwunden?!

          Ebenfalls schönes Wochenende + herzliche Grüsse,
          G.

  4. kelly schreibt:

    herzliche glückwünsche zum namenstag nachgetragen!
    der werte Erzengel ist auch für die Kommunikation zuständig, auch für das Internet – also schusselig ;).
    leider ist mir ein guter text einer Anrufung bei meinen umzügen (wer ist dafür zuständig?) verloren, verschwunden…
    liebe grüsse aus dem sonnigen norden von der klabauterkelly

    • Gabriel schreibt:

      Danke liebe Kelly!

      Welcher Erzengel für Umzüge zuständig ist -oups- keine Ahnung.
      Bei Umzügen würde ich aber auch keine Erzengel anrufen, sondern eine Spedition. 🙂

      Liebe Grüsse in den hohen Norden!
      G.

  5. Elke schreibt:

    Der ist so süß! Da hast du wieder etwas Tolles gezeichnet.
    Alles Gute zum Namenstag, lieber Gabriel.
    Elke

    • Gabriel schreibt:

      Liebe Elke vielen Dank für’s Lob. Mal so einen kleinen Engel zwischendurch gezeichnet ist wirklich entspannend. Kann ich jedem nur empfehlen. Und wenn jemand meint er könne nicht zeichnen – eine Collage kann jeder. 🙂

      Herzliche Grüsse,
      G.

Kommentare sind geschlossen.