Noch 3 Wochen …

… dann bekommt Kollege Osterhase wieder seine jahresüblichen Probleme. 🙂

daily-doodle

Illustration © Gabriel Nemeth · http://www.nemethstudio.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Noch 3 Wochen …

  1. Myriade schreibt:

    Hi, hi, der Gesichtsausdruck des Osterhasen ist sehr gelungen 🙂

  2. Elke schreibt:

    Niedlich – das gefällt mir gut.
    Elke

  3. Sigi schreibt:

    Liab! So ist es Konrad Lorenz auch gegangen.
    LG Sigi

  4. kelly schreibt:

    in drei wochen schon?
    moin gabriel, mach keinen ärger, sollte mich ein frühstücksei *SO* ansehen ist eine weitere eiweissquelle vom speiseplan gestrichen.
    dabei – kleine küken sind sehr niedlich und viele wurden kurzfristig in der küche gewärmt, ausser piep hab ich nichts verstanden, das buch von lorenz kam erst viel später raus.
    heute weiss ich zuviel, der fluchtinstinkt vom federvieh bei annäherung aus der höhe (1.65m) und vom kurzen leben, ich hätte einen nicht profitablen betrieb gehabt.
    fröhliche grüsse und vorfreude auf das fest!
    lg kelly

    • Gabriel schreibt:

      Ich gehe davon aus, dass es sich bei Frühstückseiern etc. um unbefruchtete handelt. Also das Gelbe was da drin schwimmt ist kein Küken. 😉
      Weiterhin guten Appetit und herzliche Grüße,
      G.

  5. werner schreibt:

    Nicht nur der Osterhas hat seine jahresüblichen Probleme 😉
    Schöne Woche und frohes Schaffen,
    Gruß
    Werner

    • Gabriel schreibt:

      Na ja – ja eh – irgendwas is ja immer! 🙂
      Viele gute Wandertage wünsch ich dir.
      Gruß,
      G.

Kommentare sind geschlossen.