Programmierer …

… sind schon ein ganz besonderes Völkchen.
Man fragt sich, was die Burschen wohl so umtreibt?! 🙂

programmierer-cartoon

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

6 Antworten zu “Programmierer …

  1. Hallo Gabriel!
    Es gibt Tage, da bin ich total bescheuert 🙂
    LG Lemmie

  2. Wir sind wenigstens nur an bestimmten Tagen bescheuert, aber die Programmierer ja eigentlich ständig! 😉 So kommt’s mir zumindest vor!

    Herzlichen Gruss,
    G.

  3. auch ich bin bescheuert – hab ab und zu dann *glück!*
    wer hat nur die programmierer programmiert?
    es ist nicht nur mein unverständnis der technik gegenüber, vieles verstehe ich nicht und sehr vieles will ich auch nicht wissen.
    die windungen im kopf sind nicht unendlich, eh basta…
    herzliche grüsse in das wunderbüro!

    • Liebe Kelly – Wunderbüro wäre ja zu schön. Ein Schwingeling mit dem Zauberstab und alles erledigt. Leider nur in Märchen möglich.
      Herzliche Grüße,
      G.

  4. Nettlbeck

    Servus Gabriel,
    ich finde, daß sich die letzten Jahre schon viel gebessert hat, Du drückst auf INSTALL und die Chose läuft in der Regel. Vor 20 Jahren war INSTALL oft ein Abenteuer mit ungewissem Ausgang und hat vielen Lebensläufen eine völlig andere Richtung gegeben oder?
    Ich wollte noch meinen Senf zu Moleskin dazu geben, als Skizzenbuch ist mir Moleskin völlig unbekannt (bin ja schon alt), dafür kenn ich Moleskin als sperrige und strapazierfähige Baumwollhose die ich beim Bund beim Dreck wühlen getragen habe. War übrigens leicht zu reinigen, ist für mich aber trotzdem mit schlechten Erfahrungen belegt. Als Skizzenbuch hab ich ein Teil mit Saugnapfumschlag, kannst Du sogar an die Fensterscheibe klatschen.
    Schönen Frühlingsanfang wünscht
    Roland

    • Werter Kollege – wieder was gelernt. Wusste nicht das Moleskin auch eine Bund-Hose war. 🙂 Na ja und Skizzenbuch mit Saugnäpfen auf’m Umschlag … tüpnich Nettlbeck … immer gleich so ein Angeber-Teil. 😉
      Herzliche Krise,
      G.