‚Chip + Charly‘

‚Chip Hase‘ und ‚Charly Maus‘ war eine Serie die Zeichnerkollege Dietl und ich für den Ravensburger Verlag entwickelt hatten. Daraus entstand in deutsch-französisch-spanischer Co-Produktion auch eine 24teilige Trickserie, die heute noch in diversen Kinderprogrammen läuft.

Chip-und-Charly

Eine Folge der Reihe hat sich sogar in die Tube verirrt.
Deshalb jetzt einfach mal viel Spass beim Fest des Drachen
und für die Titelmusik können wir ehrlich nichts!
Von wegen ‚Gefahr an der Bar‘ und ‚Trip zu Charly und Chip‘. Tss,tss! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu ‚Chip + Charly‘

  1. Hannelore schreibt:

    Sagenhaft! Herzliche Grüße, Hannelore

    • Gabriel schreibt:

      Na ja, sagenhaft ist vielleicht etwas zu stark, aber ein ‚ganz-okay‘ gilt schon.
      Auf die Trickfilm-Geschichten hatten wir eigentlich keinen Einfluss.
      Die diversen Drehbuchschreiber in Frankreich + Spanien haben halt unsere Figuren und Handlungsmuster übernommen und dann ihr neues Süpplein daraus gekocht. Den Kindern die ich dazu dann befragt habe hat’s gefallen, und das ist für mich immer die Hauptsache.

      Herzliche Grüße,
      G.

  2. kelly schreibt:

    meine altersgruppe findet es sehr gelungen ;).
    moin gabriel,
    die szene mit den artischocken ist köstlich, kommt in meine best of youtube!
    lg kelly

  3. Gabriel schreibt:

    Best of youtube??! Sachen gibt’s … 🙂

Kommentare sind geschlossen.