Und alles neu!

Heute hatte ich endlich Zeit wieder mit dem winterlichen Karten-Motiv neu anzufangen. Diesmal in Aquarelltechnik und jetzt wird es genau so wie ich’s mir vorgestellt hatte.

Aquarelltechnik

Etwas heikel einen schönen Blau-Verlauf in den Himmel zu bekommen, aber mit Geduld und Spucke Wasser 😉 hat’s geklappt.

Morgen geht’s dann weiter.

Aquarelltechnik-02

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter *Kinderbuch-Produktion*, Malerei abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Und alles neu!

  1. werner schreibt:

    Alles neu macht der Mai oder bei Dir eben der Jahreszeit angepasst ein winterliches Karten-Motiv in Aquarelltechnik und das im November 😉
    Gefiel mir ja schon Deine Bleistift Zeichnung sehr gut 🙂
    Herzlichen Gruß
    Werner

    • Gabriel schreibt:

      Danke für deine netten Worte!
      Ob Mai oder November, man fängt so lange von vorne an, bis es so gut wird wie man’s eben kann. Die Vorstufen sind dann Endablage Papierkorb (oder Material für Blogeinträge 😉 )
      Herzlichst,
      G.

  2. kelly schreibt:

    moin gabriel,
    die kleinen, fröhlichen vögel gefallen mir sehr gut, ich spüre förmlich ihre aufregung gemischt mit vorsicht…

    • Gabriel schreibt:

      Moin, moin Kelly!
      Ja genau – als kleiner Vogel musst du aufpassen. Raubvögel aller Art wollen dir an den Kragen.
      LG
      G.

Kommentare sind geschlossen.