Die Mumins bei UNICEF

Bulls Pressedienst hat auf der Buchmesse eine eigene Ecke für die Mumins von Tove Jansson eingerichtet. Sie unterstützen dabei auch die UNICEF-Aktion ‚Tove 100‘.

mumins-unicef

Mir gefällt diese emaillierte Blechtasse zugunsten von UNICEF.
Hübsch anzusehen und praktisches Teil weil unzerbrechlich.
Optimal für Kinder und tollpatschige Illustratoren. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Mumins bei UNICEF

  1. kelly schreibt:

    ich kann nichts mit den figuren verbinden, nicht meine zeit oder so…
    die tasse ist wirklich sehr schön-
    blechtasse hatte ich als kind!? irgendwie nicht angenehm am mund? ich weiss nicht…
    von meiner pfadfinderenkelin kenne ich inzwischen teller aus holz für unternehmungen, becher? wird nachgefragt.
    einen schönen herbstsonntag!
    lg kelly

    • Gabriel schreibt:

      Wundert mich eigentlich, dass du die Mumins nicht kennst.
      Tove Jansson hat zwischen 1945 und 1970 neun Bücher veröffentlicht die alle auch auf Deutsch erschienen sind.

      · Mumins lange Reise (Småtrollen och den stora översvämningen, 1945)
      · Komet im Mumintal (Kometen kommer, 1946)
      · Die Mumins. Eine drollige Gesellschaft (Trollkarlens hatt, 1948)
      · Muminvaters wildbewegte Jugend (Muminpappans memoarer, 1950)
      · Sturm im Mumintal (Farlig midsommar, 1954)
      · Winter im Mumintal (Trollvinter, 1957)
      · Geschichten aus dem Mumintal (Det osynliga barnet, 1963)
      · Mumins wundersame Inselabenteuer (Pappan och havet, 1965)
      · Herbst im Mumintal (Sent i november, 1970)

      LG
      G.

Kommentare sind geschlossen.