Passau um 1900

Neulich besuchten mich alte Freunde hier in Passau.
Übernachtet haben sie in einem Hotel an der Unteren Donaulände.

Jetzt hab ich mal kurz in meinem Archiv gewühlt um zu sehen wie es da früher aussah. Um 1900 ging es an gleicher Stelle noch viel enger zu. Heute ist das Ufer dort um das mindestens Sechsfache verbreitert um Platz für Strasse und Parkplätze zu schaffen.

Passau-1900-01

Passau-1900-02

Interessant auch die Werbung aus der Zeit – Reklamemarken.
Hier das Motiv des Waldvereins aus meiner Sammlung. Die erwähnte Buchhandlung gibt es nicht mehr.

Passau-1900-Reklame-Waldverein

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

4 Antworten zu “Passau um 1900

  1. oh, wertvolle dokumente!
    als promenade völlig ungeeignet, ständig wäre gefahr von händlern und transporten.
    romantik und urlaubsgefühl kommt erst bei der briefmarke auf, war auch bestimmt beabsichtigt ;).
    gibt es ein foto von der jetztzeit, ist z.b. oben beim gasthaus noch etwas von damals mit wiedererkennungswert?
    lg kelly