Zeig mir Deinen Arbeitsplatz …

… und ich sage Dir wie es Dir geht.

Hier der ehemalige Arbeitsplatz von Pauline Baynes, der Lieblingsillustratorin von J.R.R. Tolkien und C.S. Lewis.

Pauline_Baynes_Arbeitsplatz

Fiel mir grade ein, weil ich hier meinen Arbeitsplatz am aufräumen bin.
Hab ich jetzt fast ein halbes Jahr schleifen lassen -ähäm-.
🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dieses + Jenes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Zeig mir Deinen Arbeitsplatz …

  1. Lemmie schreibt:

    Manchmal gibt es eben Wichtigeres zu tun.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  2. Matthias Mala schreibt:

    Ein Bild von meinem Schreibtisch, den ich vor 4 Jahren mal fotografierte, nachdem ich den Arbeitsplatz eines preußischen Künstlers sah und ihm die boarische Art kreativer Tätigkeit nicht vorenthalten wollte.

    Schreibtisch-Mala

    • Gabriel schreibt:

      Na ja, mit Preissn versus Baiern hat das ja nix zu tun, sondern mit dem jeweiligen Charakter. Es gibt Menschen, bei denen muss alles sauber geordnet sein, damit sie das Gefühl haben, ihr Leben unter Kontrolle zu haben.

Kommentare sind geschlossen.