Ich mag Änderungen nicht!

Also jedenfalls nicht im Blog. Und WordPress ändert immer irgendwelche Kleinigkeiten an der Benutzeroberfläche, was mich irritiert. Zum Beispiel mixen sie munter Englisch + Deutsch, obwohl ich als Bedienungssprache Deutsch eingestellt habe. Deswegen hab ich aus Versehen auch schon zwei Beiträge gelöscht, weil falsch abgelesen und Gehirn nicht eingeschaltet. 😉
Beiträge und Kommentare futsch!
Bitte um Entschuldigung bei den Kommentatoren.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

Eine Antwort zu “Ich mag Änderungen nicht!

  1. Lieber Gabriel,
    das kann ich Dir nachfühlen. Ich mag so unnötige Änderungen, nur aus Jux und Tollerei, auch nicht leiden.
    Mein Weib hat schon über ein Jahr Win.7, ich sträube mich dagegen, weil dann liebgewordene Dinge nicht mehr funzen.
    Und gegen Denglisch hab´ich sowieso ´was.
    Da hat doch kürzlich ein Kabarettist deutscher Zunge gesagt: „Man muss schon sehr gut englisch können um deutsch zu verstehen“.
    Weil´s wahr ist!
    Liebe Grüße aus einem endlich etwas wärmeren Wien
    Sigi