Zum Beispiel das Klärchen

Es gibt ja längst vergessene Bildergeschichten für Kinder, bei denen es eigentlich sehr schade ist, dass sie heute nicht mehr als Reprint zugänglich sind.

Per Zufall bin ich da auf die Klärchen-Strips gestossen. Über die (vermutlich) Zeichnerin M. Bertina sind leider keine biografischen Infos im Netz zu finden, und der/die Texter(in) Bählamm ist ein nettes Pseudonym.

Mal sehen, was sich da rausfinden lässt. Ich finde die Sachen sowohl vom Strich als auch vom Humor her zeitlos.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dieses + Jenes

2 Antworten zu “Zum Beispiel das Klärchen

  1. Hallo Gabriel!
    Die Geschichten von Klärchen kenne ich nicht, ich finde es entzückend.
    Lieben Gruß
    Lemmie

  2. Kann mich Poldi nur anschliessen, bitte mehr davon :-))

    LG